Profil

Als optimistische, zuversichtliche Person sehe ich das Leben als Geschenk, welches immer wieder neu Chancen für Wachstum und Entwicklung bietet.

 

Mein beruflicher Werdegang zeichnet sich aus durch ein breites Interesse an unterschiedlichsten Gesellschaftsthemen wie Philosophie, Psychologie, Gesundheit, Gesellschaft, etc. und durch eine Vorliebe für die Arbeit mit und für Menschen. Während vieler Jahre war ich aktiv im Schulwesen als Lerncoach, Klassenlehrperson und Sonderpädagogin tätig. Später kam die Arbeit als selbständige Beraterin hinzu.

 

Ich bin ein offener Geist, der gerne Neues ausprobiert und auf Reisen in ferne Länder gerne Menschen, unterschiedlichen Kulturen und Sprachen begegnet. Ich schätze es, mich geistig und körperlich fit zu halten.

 

Mein aktueller beruflicher Schwerpunkt liegt in der Arbeit als selbständige Beraterin sowie als Schulleiterin und Fachberaterin im sonderpädagogischen Bereich.

 

Ich versuche stets, mein Wissen und meine Erfahrung als mögliche Option zur Verfügung zu stellen, so dass diese individuell und an den Kunden/die Kundin und die Situation angepasst, nutzbar werden.

 

 

Berufliche Erfahrungen

seit 2016 als selbständige Organisationsberaterin, Supervisorin, Coach und psychosoziale Beraterin

seit 2016 als Führungsperson und Fachberaterin

seit 2013 als Schulische Heilpädagogin auf der Sekundarschulstufe

seit 2010 als Lerncoach und Schulische Heilpädagogin im Lernlandschaftsmodell

seit 2010 als Schulische Heilpädagogin (IF- und ISR-Setting)

seit 2005 als Real-/ Sekundarlehrerin

 

Weiterbildungen

2018    Eingenössischer Fachausweis AusbildnerIn - Eric Berne Institut - Zürich 

2018    SVEB I - Eric Berne Institut - Zürich

2018    CAS Führen in Non-Profit-Organisationen - Fachhochschule Nordwestschweiz - Olten

2017    Reteaming-Coach nach Willhelm Geissbauer - Institut für Systemische Impulse - Zürich

2017    Coaching, Supervision und Organisationsberatung bso - Institut für Systemische Impulse - Zürich

2017    Praxiskompetenz in Transaktionsanalyse - Institut für Transaktionsanalyse - Wetzikon ZH

2016    Systemischer Coach - Institut für systemische Impulse - Zürich

2015    Marte Meo-Grundlagenseminar - Institut für systemische Impulse - Zürich

2014    Neuro-Linguistisches Programmieren - Grundlagenseminar - NLP-Akademie in Zürich

 

Methoden in der Beratung

Methoden aus der Transaktionsanalyse nach E. Berne, nach Steve de Shazer und aus der systemischen Beratung, 

Tools: Ressourcenaktivierung, Empowerment, Selbstregulierung, Entspannungtechniken, Reteaming, positive Psychologie, Embodiment, Zürcher Ressourcen Modell ZRM, hypno-systemische Beratung, Appreciative Inquiry AI, etc.

 

Mitgliedschaften

Supervisiorin und Organisationsberaterin BSO (Berufsverband für Supervision und Organisationberatung)
Mitglied der Schweizerischen und Deutschschweizerischen Gesellschaft für Transaktionsanalyse (SGTA und DSGTA) und der Europäischen Gesellschaft für Transaktionsanalyse (EATA)

      

Qualiätssicherung

Ich nehme regelmässig an Intervisionen, Supervisionen und Fortgeschrittenentrainings sowie verschiedenen Fachgruppen teil.

  

Hinweis

Die Arbeit mittels Beratung/Coaching/Supervision entspricht keiner (psycho-) therapeutischen Behandlung.