Grundsätze

 

Ich begegne Menschen offen, wertschätzend und interessiert. 

 

Ich betrachte das Leben als Chance, um zu wachsen und sich stetig weiterzuentwickeln.

 

Jeder Mensch ist liebenswert und einzigartig und hat die Fähigkeit, eigenständig zu denken, zu lernen, Entscheidungen zu treffen und sich zu verändern.

 

Ich gehe davon aus, dass jeder Mensch erfolgreich sein möchte und alles bereits in sich trägt, was es zur Zielerreichung braucht.

 

Beratung kann nur gelingen, wenn man sich gegenseitig mit Respekt, Achtsamkeit und auf Augenhöhe begegnet.

 

Im Prozess der Weiterentwicklung kann Beratung und Begleitung viel bewirken. Dabei entscheidet der Klient/die Klientin selbst, in welche Richtung die Veränderung gehen soll und auf welche Art und Weise diese umgesetzt wird.

 

Im Fokus steht für mich ein ganzheitliches Beratungskonzept. Weiterentwicklung kann nur dann erfolgreich und nachhaltig umgesetzt werden, wenn in der Beratung im Sinne der Ganzheitlichkeit gearbeitet wird.

 

Coaching und Beratung mit System ermöglicht, Zusammenhänge und Wechselwirkungen im System zu erkennen, vorhandene Ressourcen zu nutzen und umsetzbare Lösungen zu finden.

Reflexion ist für mich in der eigenen Beratertätigkeit ein wichtiger Bestandteil der professionellen Berufsausübung. Reflexion schafft Raum und Zeit, um eine Situation oder ein Problem in Ruhe und aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten.

 

Dies hat mich auf den Namen "Triflect" gebracht.

Es ist eine Kombination aus "Tri" und "Reflect". "Tri"  steht für drei Ebenen der ganzheitlichen Beratung, "Reflect" fürs Reflektieren.